29.7. Maria von Betanien

29.7. Maria von Betanien

29.7. Maria u. Marta von Betanien

Maria von Betanien

(Lk 10, 39b)

 

Es ist schön,

ihm zuzuhören,

mich zu vergessen,

die Zeit zu vergessen.

 

Es macht froh,

ihm zuzuhören,

die Freude in seiner Botschaft

befreit mich zum Lachen.

 

Es tut gut,

ihm zuzuhören,

was ich heute noch nicht verstehe,

bewahr’ ich in mir

für morgen.

 

© Gisela Baltes