Der Gelassene

Der Gelassene

Der Gelassene

 

Der Gelassene

ruht in sich,

weil er seiner Seele

Zeit lässt,

zu verarbeiten,

was Tag für Tag

auf ihn einstürzt.

 

Der Gelassene

nimmt das Leben

so, wie es ist:

manchmal leicht,

manchmal schwer.

 

© Gisela Baltes