Wer ist dein Nächster?

Wer ist dein Nächster?

Wer ist dein Nächster?
(Lk 10, 25-37)

 

Du fragst, zu wem du gehen kannst,

wenn Sorgen dich bedrücken,

wenn du dich krank und einsam fühlst

und wenn du Hilfe brauchst in deiner Not.

 

Wer nimmt sich für dich Zeit?

Wer hat Geduld mit dir?

Wer hört dir zu und wer versteht dich?

Wer nimmt dich in den Arm?

 

Vorschnell will ich dir raten,

dich in der Not an Gott zu wenden.

Denn er ist immer für dich da.

Er wird dich hören und verstehen.

 

Doch bleib ich still. Ich weiß sehr wohl:

Gott gab mir Augen, deine Not zu sehen.

Er gab mir Ohren, um dir zuzuhören.

Ein Herz gab er mir, um mit dir zu fühlen.

 

Komm, lass dich umarmen.

 

© Gisela Baltes