- - Chancengleichheit

- - Chancengleichheit

Die Erweckuung
des Jünglings von Naim

 

Chancengleichheit

 

Vor sehr langer Zeit in Israel:

Ein junger Mann,

von der Totenbahre

wieder zurückgerufen ins Leben.

Welch eine Chance! denkt er.

Ich will alles besser machen als vorher,

Fehler wieder gutmachen,

meinem Leben neuen Sinn geben.

 

Vor einiger Zeit irgendwo auf der Welt:

Eine Frau,

bei einem Flugzeugabsturz

mit dem Leben davon gekommen.

Welch eine Chance! denkt sie.

Ich will alles besser machen als vorher,

Versäumnisse nachholen,

bewusster und achtsamer leben.

 

Heute morgen bei mir zu Hause:

Ich bin gesund aufgewacht,

voller Leben.

Ein neuer Tag.

Welche eine Chance!

 

© Gisela Baltes