Was er euch sagt, ...

Was er euch sagt, ...

Hochzeit zu Kana

 

Was er euch sagt, das tut
(Joh 2,1-11)

 

Viele habe ich eingeladen

zum Fest meines Lebens.

Wir haben getanzt und gelacht.

Alles habe ich gegeben.

Nun ist das Faß meiner Freude,

das Faß meiner Liebe leer.

 

Was soll ich tun?

Zum letzten Tanz auffordern?

Ein letztes Lied singen?

Die Musiker heimschicken?

Das Fest beenden?

Wer weiß da noch Rat?

 

Da spricht einer mit Vollmacht:

"Füllt die leeren Fässer

mit eurer Dürre und Not.

Füllt sie bis zum Rand."

 

Da ist einer,

der wandelt Wasser in Wein,

Trübsinn in Freude,

Kälte in Liebe.

 

Da ist einer,

der wandelt Mangel in Fülle.

 

© Gisela Baltes