Abraham

Abraham

Abraham

 

Hören wie Abraham:

offen sein für den Ruf Gottes,

bereit, seiner Weisung zu folgen.

 

Aufbrechen wie Abraham:

zurücklassen, was war,

bereit, Unbekanntes zu wagen.

 

Auf dem Weg sein wie Abraham:

Pilger sein ohne Bleibe,

bereit, mich führen zu lassen.

 

Glauben wie Abraham:

Anfechtungen standhalten,

bereit, der Verheißung zu trauen.

 

Gott täglich erwarten wie Abraham:

ihn willkommen heißen in jedem Gast,

bereit, ihn jederzeit herzlich aufzunehmen.

 

Mit Gott sprechen wie Abraham:

mich beharrlich mit ihm auseinandersetzen,

bereit, das Gespräch stets wachzuhalten.

 

© Gisela Baltes