Der Freundeskreis Jesu

Der Freundeskreis Jesu

Der Freundeskreis Jesu

(Joh 15,12-17)

 

Ihr seid meine Freunde, sagt Jesus den Jüngern,

obwohl er weiß, dass sie schwach sind,

Fehler machen, versagen werden,

ihn verleugnen, im Stich lassen werden.

 

Nur eine Bedingung

knüpft er an diese Freundschaft:

Ihr seid meine Freunde, wenn ihr tut,

was ich euch auftrage: Liebt einander,

so wie ich euch geliebt habe.

 

Der Freundeskreis Jesu -

längst weltweit verbreitet,

die Mitgliedschaft nach wie vor

an die Bedingung geknüpft:

Liebt einander!

 

Der Freundeskreis Jesu -

heute wie damals keine Elitetruppe,

sondern Menschen, die schwach sind,

die Fehler machen, versagen.

 

Unverändert die Satzung:

Liebt einander!

So einfach.

Und doch so schwer.

 

© Gisela Baltes