Sehnen nach Auferstehung

Sehnen nach Auferstehung

Sehnen nach Auferstehung

 

Deine dunklen Stunden

wollte ich nicht mit dir teilen,

 

nicht mit dir sprechen:

"Vater, dein Wille geschehe!"

 

Ich hatte Angst, mit dir zu leiden,

wollte dein Kreuz nicht mit dir tragen.

 

Und doch sehne ich mich nach

AUFERSTEHUNG.

 

© Gisela Baltes