Glaubensfragen

Glaubensfragen

Glaubensfragen

(Mk 4,26-34)

 

Der Glaube, ein Kern,

den du in dir trägst

vom Anfang an.

 

Konnte er durch das Vertrauen

zu liebevollen Menschen

keimen und Wurzeln schlagen?

 

Was wurde daraus?

Ein Spross, der zum Himmel strebte

in liebevollem Vertrauen auf Gott?

Gab es Zeiten der Dürre,

die das Wachstum hinderten,

Spuren hinterließen?

 

Was tust du, damit dein Glaube

wächst und gedeiht?

Womit düngst du ihn?

 

Wurde er zu einem kräftigen Baum,

an dem dein Glaube reifen

und Frucht tragen konnte?

 

Ein Baum unter Bäumen,

bergender Wald für alle,

die Heimat bei Gott suchen.

 

© Gisela Baltes