Nehmt und esst

Nehmt und esst

Nehmt und esst

Brot und Wein - gereicht
als Zeichen unendlicher Liebe.
Heute wie damals unfassbar.

Das Geheimnis einer Liebe,
die sich uns zur Speise gibt
als Wegzehrung für unser Leben.

Das Geheimnis einer Liebe,
die jeder und jede für sich
Tag für Tag neu ergründen muss.

Das Geheimnis einer Liebe,
deren unwandelbare Zusage
Selbstsucht in Güte wandeln will.

Das Geheimnis einer Liebe,
deren tiefsten Grund wir nur erahnen,
indem wir an sie glauben.

© Gisela Baltes