Unruhige Zeiten

Unruhige Zeiten

Unruhige Zeiten

 

Es gibt Zeiten,

da bin vor Unrast ganz krank.

Dann treibt es mich ziellos hinaus.

 

Dann gehe ich hundertmal

den Weg verzweifelter Hoffnung,

den Weg verdrängter Gedanken,

den Weg vermessener Wünsche,

den Weg nie endender Suche,

den Weg - wohin?

 

© Gisela Baltes