Kriegsschauplätze

Kriegsschauplätze

Kriegsschauplätze

Eingebettet in meine heile Welt
erlebe ich Krieg in

Schlagzeilen, Leitartikeln, Tagesschauen,
Interviews, Diskussionen, Kommentaren,
Analysen, Reportagen,
fettgedruckt, auf Hochglanzpapier,
life via Satelit, per Tele-Telefon.

Eingebettet in meine heile Welt
erlebe ich Krieg:

ferne Bombenangriffe, ferne Raketeneinschläge,
ferne Feuersbrünste, ferne Verwüstung,
ferne Tote, ferne Folter,
ferne Flüchtlinge, ferne Hungersnot.

Eingebettet in meine heile Welt
erlebe ich Krieg:

wohlgenährt, ausgeruht, geschützt,
wohl versehen mit
Strom, Wasser, Wärme,
Nahrung, Kleidung,
im bequemen Sessel,
im trauten Familienkreis,
ein sicheres Dach über dem Kopf.

Und wenn ich ihn mal leid bin, den Krieg,
dann schalte ich ihn ganz einfach
mit einem Knopfdruck
weg.

© Gisela Baltes