Kurze Unterbrechung

Kurze Unterbrechung

Kurze Unterbrechung

Stopp! Anhalten!
Bin ich auf dem richtigen Weg?

Wohin will ich eigentlich?
Stimmt die Richtung noch?
Habe ich mich verlaufen?

Umkehren?
Einen besseren Weg suchen?
Meine Ziele neu justieren?

Hin und wieder
einen Zwischenhalt einlegen.
Innehalten. Prüfen.

Mein Leben neu ausrichten.

© Gisela Baltes