Miteinander Mensch

Miteinander Mensch

Miteinander Mensch

Meine Erwartungen an dich:
oft enttäuscht.
Deine Erwartungen an mich:
oft enttäuscht.

Narben
auf meiner Haut,
auf deiner Haut,
von Mißverständnissen,
Verletzungen.

Doch wenn du anfängst,
zu sein, wie ich will,
wirst du aufhören,
du selbst zu sein.

Und wenn ich anfange,
zu sein, wie du willst,
werde ich aufhören,
ich selbst zu sein.

Und darum
will ich dich so,
wie du bist.
Und ich bitte dich:
Lass mich sein,
wie ich bin.

© Gisela Baltes