Wunschlos glücklich? ***

Wunschlos glücklich? ***

Wunschlos glücklich?

„Gibt es etwas,
das Sie sich sehr wünschen,
von dem Sie träumen,
das Sie unbedingt
noch erleben möchten?“
fragte mich Herr X.

Mir fiel auf Anhieb nichts ein
und ich zuckte die Achseln.
Da wechselten wir das Thema.

Aber später, viel später,
fiel mir diese Frage wieder ein
und ich dachte lange darüber nach.
Sehr, sehr lange.
Doch mir fiel
immer noch nichts ein.

Da schämte ich mich,
weil ich so zufrieden bin,
eine schrecklich langweilige
zufriedene Person.

Und dann
schämte ich mich dafür,
dass ich mich schämte.

© Gisela Baltes