Werden, wer ich bin

Werden, wer ich bin

Werden, wer ich bin

Wachsen:
Neues lernen.
Begegnungen wagen.
Sicherheiten in Frage stellen.
Erfahrungen sammeln.
Entwicklungen zulassen.
Erinnerungen hüten.

Reifen:
Behutsam, achtsam
nach innen schauen.
Wie beim Zwiebelschälen
Schicht für Schicht ablösen.
In die Tiefe gehen.
Manchmal mit Tränen.

Werden, wer ich bin.

© Gisela Baltes