Vorsicht - Haltungsschäden

Vorsicht - Haltungsschäden

Vorsicht bei Haltungsschäden!

 

„Kind, halte dich gerade,

aber trag die Nase nicht zu hoch!“

sagte meine Mutter immer.

 

Wie gern würde ich das

manchem Nasehochträger

oder Kopfhängenlasser

zurufen.

 

Meine Körpersprache verrät,

wie ich die Welt sehe

und wie es in mir aussieht.

 

Meine Körperhaltung beeinflusst

mein Verhältnis zur Welt

und meine innere Stimmung.

 

Deshalb:

Vorsicht bei Haltungsschäden!

 

© Gisela Baltes