Am Abend

Am Abend

Am Abend

Zur Ruhe kommen.
Den vergangenen Tag,
die vergangene Woche
bedenken:
Gutes und Böses,
Kummer und Freude.

Verabschieden,
was mich bedrückt:
Enttäuschungen,
Misslungenes,
Schuld.

Loslassen,
was mich fesselt:
was ich müsste,
was ich sollte,
was ich könnte.

Frei sein.
Ruhig sein.
Im Hier und Jetzt sein.

© Gisela Baltes