Eine starke Frau

Eine starke Frau

Eine starke Frau

 

Ich grüße dich, meine Freundin.

Sag mir, wie kommst du

zu dem aufrechten Gang,

dem furchtlosen Blick,

der offenen Sprache?

 

Wo hast du gelernt,

eine eigene Meinung zu haben,

dich als Freie zu fühlen,

angenommen, geliebt,

erwünscht?

 

Hat dich nie jemand gezwungen,

dich klein zu machen,

den Kopf zu senken,

den Rücken zu beugen,

gekrümmt den unteren Weg zu gehen?

 

Hat dich nie jemand betrogen,

enttäuscht, verletzt,

dein Vertrauen mißbraucht,

dir seine Freundschaft verweigert,

nie jemand deine Liebe verschmäht?

 

Mußtest du niemals

an deinem Versagen leiden,

deiner Unfähigkeit, deinen Fehlern?

Und gibt's keine Schuld,

die dich beugt?

 

Wer hat dich aufgerichtet?

 

© Gisela Baltes